Ankunft:

Abfahrt:

Erwachsene

Kinder

Zimmer

Zimmer
finden

Bei uns sind Sie auf der sicheren Seite

Covid-19 Informationen

Liebe Gäste,

wir freuen uns, Sie in naher Zukunft bei uns willkommen zu heißen.
Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter stehen für uns an erster Stelle. Unser Ziel ist es, Ihnen einen rundum entspannten und sicheren Aufenthalt im Waterfront21 zu gewährleisten. Doch diese herausfordernde Zeit ruft bei uns allen viel Verunsicherung hervor. Daher wollen wir Ihnen an dieser Stelle einen Überblick über alle wichtigen Themen rund um Ihren Aufenthalt bei uns in Bad Saarow sowie weitere nützliche Informationen zum Coronavirus geben.
Natürlich sind wir in dieser Zeit für Sie da und stehen Ihnen zur Verfügung.

Ab MONTAG, 15. November 2021 gilt in ganz Brandenburg die 2G-Regel - auch bei uns im Hotel und im Restaurant.

Weitere Informationen finden Sie aber auch in der Covid-19 Verordnung des Landes Brandenburgs.


 

Zutrittsgewährung nach dem 2G-Modell im Hotel und Restaurant

1. geimpfte Personen nach § 2 Nummer 2 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung, die einen auf sie ausgestellten Impfnachweis nach § 2 Nummer 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung vorlegen, 


2. genesene Personen nach § 2 Nummer 4 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung, die einen auf sie ausgestellten Genesenennachweis nach § 2 Nummer 5 der COVID-19-Schutzmaßnahmen- Ausnahmenverordnung vorlegen, 


3. Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr, 


4. Personen, die einen auf sie ausgestellten Testnachweis vorlegen:

a)  Jugendliche von 12 Jahren bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, 


b)  Personen, für die aus gesundheitlichen Gründen keine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission ausgesprochen wurde, wenn sie grundsätzlich durchgehend eine FFP2-Maske ohne Ausatemventil tragen; die gesundheitlichen Gründe sind vor Ort durch ein schriftliches ärztliches Zeugnis im Original nachzuweisen; die datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach § 4 Absatz 4 Satz 2 bis 7 gelten entsprechend. 


 

Ab MONTAG, 15. November 2021 gilt in ganz Brandenburg die 2G-Regel - auch bei uns im Hotel und im Restaurant.

 

In solch' einem Fall sollten Sie schnellstmöglich einen Arzt aufsuchen. Zum Schutze aller, bitten wir Sie, wenn möglich, Ihren Urlaub bei uns zu verschieben. Sie können uns bei Fragen hierzu jederzeit kontaktieren. Sicherlich finden wir eine auch für Sie passende Lösung.

In unserem Hotel gelten die AHA-Regeln. Wir möchten Sie bitten, den Mindestabstand sowie die Hygienemaßnahmen zu beachten. Zudem ist das Tragen eines Mund-Nasenschutzes Pflicht. Dies gilt sowohl für unsere Gäste in allen öffentlichen Bereichen als auch für unsere Mitarbeiter vor und hinter den Kulissen.

Sollten Sie sich bei uns krank fühlen, informieren Sie uns bitte über ihr Unwohlsein und meiden Sie öffentliche Bereiche bis zur Abklärung.

Sollte der Test positiv sein, lassen Sie bitte unverzüglich einen PCR-Test durchführen und reisen Sie zum Schutze aller auf direktem Wege ab. Über ihre Abreise können Sie uns, in einem solchen Fall, ohne Probleme telefonisch informieren.

Unsere hohen Hygienestandards haben wir nochmals erweitert, denn Ihre Gesundheit steht für uns an erster Stelle. So stehen im Hause verteilt Desinfektionsständer für alle zur Verfügung. Reinigungen werden mit offenem Fenster vollzogen. Dies gilt natürlich auch für ihre Zimmerreinigung.

Sollten Sie aus dem Ausland zu uns anreisen, informieren Sie sich bitte hier. Dort finden Sie genauere Informationen.

Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße aus dem Waterfront21!